Internetseite der Grundschule Pretzschendorf

Berufsinformationstag der Oberschule Klingenberg in der Agrargenossenschaft Ruppendorf

Bild25Am Donnerstag, dem 16.10.2014 fand für die Klassen 8a und 8b ein besonderer Unterrichtstag statt. Dieser wurde von der Agrargenossenschaft Ruppendorf und dem Fachschulzentrum Freiberg-Zug organisiert.

 

Wir trafen uns 7:30 Uhr in der Schule. Mit dem Bus fuhren wir zum Wendeplatz Ruppendorf und von dort mit zwei Kleinbussen zum Veranstaltungsort.

In der Agrargenossenschaft Ruppendorf wurden wir von Facharbeitern empfangen. Unsere Lehrer teilten uns in 7 Gruppen ein, dann begann 8:30 Uhr die Stationsarbeit.

Die jungen Fachleute erklärten uns sehr anschaulich verschiedene Arbeitsbereiche und stellten uns Ausbildungsberufe der Landwirtschaft vor. Wir erhielten Einblicke in die Kälberzucht, die Milchgewinnung und die Fütterung der Tiere. Dabei konnten wir uns selbst erproben, so stellten wir die Tagesration Futter einer Kuh zusammen.Bild26

 

Außerdem wurde uns die Bodenbearbeitungstechnik, z.B. Mähdrescher und Traktoren mit entsprechenden Geräten vorgestellt. Im Anschluss konnte jeder mit dem Traktor mitfahren – das war toll.

 

Schließlich besichtigten wir die Biogasanlage, lernten ihre Wirkungsweise und ihre

Nutzung kennen.

 

Nach einem leckeren Mittagessen aus der Küche der Agrargenossenschaft Ruppendorf ging es mit dem Bus zurück zur Schule.Bild27

 

Wir bedanken uns für die interessanten Ausführungen, die Zeit, die sich alle Beteiligten für uns genommen haben sowie für das kostenlose Mittagessen.

 

Ein besonderer Dank geht an die Agrargenossenschaft Ruppendorf, das Fachschulzentrum Freiberg-Zug und unsere Lehrer Frau Texter, Frau Böhme, Frau Kirchhof, Frau Stenzel sowie Herrn Schubert und Herrn Wenzel.

 

Mara Wagner, Leonie Boden, Wiebke Göbel

Schülerinnen der Klasse 8a