Internetseite der Grundschule Pretzschendorf

„Ein Hoch auf uns“ - Klingenberger Oberschüler erlebten eine emotionale Schulabschlussfeier im Erbgericht Höckendorf

DSC06255DSC06326

Am 16.06.2017 wurden alle diesjährigen Schulabgänger der Oberschule „Hans Poelzig“ Klingenberg im Rahmen ihrer Schulentlassungsfeier im Erbgericht Höckendorf feierlich verabschiedet.DSC06112

Nach erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen wurden den Real- und Hauptschülern nun endlich ihre langersehnten Abschlusszeugnisse von Schulleiterin Frau Stenzel sowie von den verantwortlichen Klassenleiterinnen Frau Böhme und Frau Zimmermann ausgehändigt.

Die Zeugnisausgabe wurde, wie auch bei allen vorangegangenen Schulabschlussfeiern, von Herrn Kripahle moderierend begleitet. Im Anschluss daran folgten Danksagungen, bei der sich vor allem die Schüler bei ihren Eltern und Lehrern, aber auch bei allen   schulinternen und -externen Wegbegleitern für die erhaltene Hilfe und Unterstützung bedankten.

Musikalisch umrahmt wurde der Festakt vom „Dippser Harmonika e.V.“. Bei nachdenklichen Klängen des Akkordeonorchesters erinnerte sich so mancher Absolvent an seine zurückliegende neun- bzw. zehnjährige Schulzeit - hingegen geleiteten die beschwingten Töne die Jugendlichen gedanklich in ihren neuen Lebensabschnitt. Von Bouranis Erfolgshit „Ein Hoch auf uns“ beflügelt, musste der Bühnen- und Tanzboden an diesem Abend noch so einiges abhalten, bis spät in die Nachtstunden.

Wünschen wir allen ehemaligen Abgangsschülern für ihre persönliche, berufliche, wie auch private Zukunft alles Gute!

 

                  Colin Haltenort

                  Schulchronik