Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele

- Beachtliche Ergebnisse unserer Leichtathleten -

Sparkassen Kinder- und Jugendsportspiele in den Sommersportarten 2019

Am 15. Juni 2019 fanden im Stadion des Friedens Freital die Kinder- und Jugendsportspiele der Leichtathletik statt. Die Oberschule „Hans Poelzig“ Klingenberg nahm mit einer kleinen Mannschaft daran teil.

In der Altersgruppe weibliche Jugend U16 nahmen teil:

            im Hochsprung:          Michelle Uschner und Luisa Näcke,

            im Weitsprung:           Michelle Uschner, Anna Richter, Sophie Dietrich und Selina Schulze,

            im Kugelstoßen:         Anna Richter, Lara Marie Kischkies, Selina Schulze und Luisa Näcke,

            im Speerwurf:             Lara Marie Kischkies,

            Im 100-m Lauf:          Michelle Uschner, Anna Richter und Selina Schulze

            im 800-m Lauf:          Luisa Näcke, Anna Richter und Jasmin Hohenstein.

 

In der Altersgruppe männliche Jugend U18 nahm teil:  im Kugelstoßen und Speerwerfen Franz-Xaver Köhler.

Vordere Plätze wurden belegt durch:

            Michelle Uschner im Hochsprung mit 1,35 m Platz 3,

            Anna Richter im 100-m Lauf mit 13,9 sec Platz 2,

            Franz-Xaver Köhler im Kugelstoß mit 10,55 m Platz 3.

 

Alle weiteren Teilnehmer belegten in ihren Disziplinen unmittelbar folgende Plätze 4 bis 7. Angesichts der Situation, dass andere Teilnehmer ausschließlich aus Vereinen waren, sind diese Ergebnisse sehr beachtlich. Außerdem startete Tina Mühlberg von unserer Schule für den SG Lok Hainsberg.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch für die erbrachten Leistungen.

Frau Werthschütz, Sportlehrerin

Zurück